Prolog

Herzlich Willkommen und vielen Dank für das Interesse an meiner Arbeit!

Ich fotografiere meine Modelle in größtmöglicher Natürlichkeit, ohne großes Make Up, ohne aufwendige Klamotten, ohne künstliches Licht oder Blitz: nichts soll ablenken von der persönlichen Ausstrahlung und Schönheit des Mädchens.

Für mich ist das Modell das Kunstwerk, dem ich mich fotografisch eher wie ein Dokumentarist nähere. Ich versuche, ihre ganz eigene Schönheit so unverfälscht wie möglich abzubilden, und damit ihre Wirkung auf den Betrachter.

In meinen Bildern mischen sich Elemente der künstlerischen Portraitfotografie mit Techniken der Street- und Reportagefotografie. Das soll die authentische Stimmung unterstreichen und wird durch die natürliche Anmutung der Mädchen noch einmal verstärkt.

Mit Girls Are Poetry möchte ich Euch zeigen, dass die Sinnlichkeit eines Bildes nichts damit zu tun hat, wieviel Haut ein Modell zeigt, sondern damit, wie wohl sie sich in selbiger fühlt. Und das gelingt nicht mit viel Technik und aufwendigen Settings, sondern damit, dass ihr der Fotograf Freundlichkeit, Respekt und Professionalität entgegenbringt, und ihr ein Gefühl der Sicherheit vermittelt. Dann können Bilder entstehen, die einen berühren, statt nur zu beeindrucken.

Ich habe die schönsten Bilder meiner Shootings in downloadbare Sets zusammengefasst, die Du hier für einen geringen Betrag zum Download erwerben und so meine Arbeit unterstützen kannst. Und auch die Modelle sind stolz, wenn sie hören, dass sich die Arbeit gelohnt hat und ihre Bilder ankommen beim Publikum.

Wenn Du Fragen hast, zögere nicht, mich über das Kontaktformular anzuschreiben. Ich beantworte jede Mail!

Wir wünschen viel Freude und Inspiration auf GirlsArePoetry!

Val Mont und die Modelle

 

Parse Time: 0.131s